Sommerfest bei Obmann Fredi

                                      von 28.7. bis 1.8.2021 in Rottenegg

 

 

Montag, 26.7.2021:  

            Unsere Piefke's Gerd und Gisela aus FFB mit Pauli kommen an.

 

 Dienstag, 27.7.2021:

             Samer's kommen aus dem Waldviertel; Huber's reisen am späten Abend an.

 

 Mittwoch, 28.7.2021:

             Offizieller Anreisetag. 11 WOMO's treffen ein. Begrüßung und Wiedersehensfreude (nach Corona).

Der Postenkommandant von Ottensheim kommt auf einen kurzen Info-Plausch vorbei. Fredi erklärt und zeigt das vorliegende 3G-Konzept. Mit vielen Plaudereien und manchem Glaserl Wein geht der Abend zu Ende. 

 

Donnerstag, 29.7.2021:

 Unser WOMO-Kollege Franz Knabb feiert seinen 75. Geburtstag!! WIR GRATULIEREN.

 Vormittags um 10 Uhr marschieren wir zur Gerüchteküche. Dort gibt es olympisches („dabei sein ist alles“) Boccia-Spiel. Es gibt aufgrund unklarer Spielregeln viele Sieger (das echte Siegerpaar waren Inge und ihre Enkelin).      Es war sehr heiß, aber lustig. Dort haben wir auch zu Mittag gegessen.

Am Nachmittag gibt es im Zelt Kaffee und Kuchen. 

Der provisorische Kaplan und später der Alt- und der Neubügermeister gesellen sich zu unserer Runde. Es war wieder ein schöner Tag im Kreise unserer WOMO-Runde

 

Freitag, 30.7.2021: 

            FREDI hat GEBURTSTAG („57“-sten, ha, ha). 

            Eine kleine Runde empfängt ihn beim Ausliefern der Frühstücksemmeln mit Musik (Franz spielt die Ziehharmonika) und „vielstimmigem“ Gesang. 

            Der Vormittag wird ganz entspannt verbracht. Einige fleißige Arbeitsbienen erledigen die Vorarbeiten für das nachmittägige Grillen (verschiedene Salate etc.).

            Um 15 Uhr beginnt Fredi mit dem Kotelettgrillen. Gekonnt und professionell wie immer! Alles schmeckt haubenverdächtig und der Bierkonsum kommt endlich ins Rollen.

            Abends stellen wir unsere Campingtische in einer Reihe im Freien zu einer langen Tafel zusammen. Als Besucher begrüßt Fredi ein Nachbarpaar (Richter und seine Gattin).  Nach lustigem Zusammensein treibt uns der Regen in unsere WOMO's. Ein gelungener Abend.

 

Samstag, 31.7.2021:

             Gott sei Dank hat Fredi umdisponiert und wir fahren mit einem Bus (Abfahrt 9 Uhr) auf den Pöstlingberg/Linz. Fahrt mit der Grottenbahn, danach kurzer Besuch der Aussichtsplattform mit herrlichem Blick auf Linz.

            Anschließend Fahrt mit der Pöstlingbergbahn bis zum Linzer Hauptplatz. Im Klosterhof wird das Mittagessen eingenommen.

            Um 15 Uhr beginnt die „Nachtwächter“-Führung („na wohl an“) durch die Altstadt von Linz. Wir erfahren dabei geschichtliche und sonstige interessante Dinge.  Der letzte Abend bei Inge und Fredi im Zelt war wieder sehr lustig. Aber leider hat alles ein Ende.

  

Sonntag, 1.8.2021: 

            Allgemeiner Aufbruch. Mit dem Wetter hatten wir Glück; am nächsten Tag stand die WOMO-Wiese unter Wasser! 

Wir bedanken uns bei Fredi und Inge für die gute Gastgeberschaft und die Geduld mit uns !!!

 

Christine Huber 

 

 

 

Bilder müssen noch sortiert werden! 

 

 

ZVR-ZAHL 786890522

Counter

          LINKS

WOHNMOBILE
WOHNMOBILE
http://www.wco-web.de/index.html

Camping Hanfdorf                                   REINGERS

 Gh.Winkler in Gföhl mit

STELLPLATZ  tippe Haus!

       RUTENPLANER


http://www.sulzbacher.at/
HYMER Sulzbacher
Unser Club - Lokal
Unser Club - Lokal
ELECTRONIC
ELECTRONIC
Besucherzaehler